top of page
  • AutorenbildFelix Schneider

Entspanntes Schlafen im Camper Van: Moskitonetze für Schiebetür und Heckklappe

Der Sommer ist die ideale Jahreszeit für Campingabenteuer, und der VW Bus sowie andere Camper Vans sind beliebte Fahrzeuge für Freiheitsliebende. Doch Mücken und Stechmücken können den Traum vom erholsamen Schlaf im Bus schnell beeinträchtigen. Eine Lösung, die nicht nur vor den Plagegeistern schützt, sondern auch eine ruhige Nachtruhe ermöglicht, ist ein Moskitonetz - sowohl für die Schiebetür als auch für die Heckklappe.



Schlafen ohne Mückenstiche: Die Vorteile des Moskitonetzes


  • Effektiver Schutz vor Mücken: Das Moskitonetz wurde speziell entwickelt, um zuverlässigen Schutz vor Mücken und anderen Insekten zu bieten. Egal, ob an der Schiebetür oder der Heckklappe, es gewährleistet eine störungsfreie Nachtruhe, selbst in Regionen mit erhöhtem Mückenaufkommen.

  • Einfache Installation: Die Montage ist denkbar einfach und erfordert keine speziellen Kenntnisse. Mit wenigen Handgriffen ist das Netz angebracht und schützt vor ungebetenen Gästen.

  • Optimale Belüftung: Das Moskitonetz ist so gestaltet, dass es eine optimale Belüftung im Inneren des Fahrzeugs ermöglicht. Auch in warmen Sommernächten genießt man die angenehme Brise, ohne auf Schutz vor Insekten verzichten zu müssen.

  • Robuste Materialien: Hochwertige und langlebige Materialien sorgen für Strapazierfähigkeit, selbst bei regelmäßiger Nutzung



VW Bus Moskitonetz Schiebetür


VW Bus Moskitonetz Heckklappe


Vielseitige Ausführungen und für viele Fahrzeugmodelle

Das Moskitonetz gibt es in verschiedenen Ausführungen, um den individuellen Bedürfnissen gerecht zu werden:

  • Standardmaschenweite mit Standardreißverschluss

  • Fine-Mesh-Maschenweite mit Standardreißverschluss

  • Standardmaschenweite mit Magnet-Reißverschluss

  • Fine-Mesh-Maschenweite mit Magnet-Reißverschluss


Der Mückebschutz ist nicht nur für VW Busse geeignet, sondern auch für verschiedene andere Fahrzeugmodelle, darunter:


  • VW T5/T6/T6.1

  • Citroën Space Tourer, Toyota Proace, Peugeot Traveller, Opel Vivaro C

  • Ford Transit Custom/Nugget ab Baujahr 2016

  • Nissan NV 200

  • VW Crafter ab Baujahr 2017

  • MB V-Klasse/Vito/Marco Polo ab Baujahr 2014

  • MB Sprinter ab Baujahr 2018

  • VW Caddy 4, 2015-2020

  • Dacia Dokker Baujahr 2012-2021

  • Nissan NV 200

  • Peugeot Partner


Anbringung mit Magneten: Schnell, einfach, effektiv

Die Anbringung des Moskitonetzes mit Magnet-Reißverschluss ist besonders komfortabel. Dank der eingearbeiteten Magneten schließt das Netz nahtlos und sicher, ohne lästige Spalten, um einen optimalen Schutz zu gewährleisten. Der Magnetverschluss ermöglicht zudem ein einfaches Betreten und Verlassen des Fahrzeugs, ohne das Netz jedes Mal öffnen oder schließen zu müssen.


Fazit: Schlafkomfort für verschiedenste Abenteurer

Das Moskitonetz, in den Varianten für Schiebetür und Heckklappe, sowie in verschiedenen Ausführungen und mit Magnet-Reißverschluss, ist nicht nur ein praktisches Zubehör für VW Bus-Besitzer, sondern auch für Fahrer verschiedener Modelle, die ihre Nächte ungestört im Campingfahrzeug verbringen möchten. Dieses hochwertige Netz ermöglicht unbeschwerte Nächte und grenzenlose Freiheit auf all deinen Campingabenteuern.


Wenn du dieses Moskitonetz für dein Fahrzeugmodell erwerben möchtest, findest du es hier für die Schiebetür und hier für die Heckklappe. Schlage die Mücken in die Flucht und erlebe entspannte Nächte unter freiem Himmel!


Tipp: Für den VW T5 / T6 und T6.1 gibt es ein vergünstigtes Set für Schiebetür und Heckklappe:


VW California Moskitonetze im Set


Kommentare


Die Kommentarfunktion wurde abgeschaltet.

ℹ️ Werbung - der Artikel enthält Affiliate Links (*)

(*) Affiliate Links: Wir als Betreiber der Website bekommen eine kleine Provision, wenn Sie über diese bereitgestellten Links einkaufen. Sie haben keinerlei Nachteile und Sie zahlen keinen höheren Preis. Durch einen Einkauf können Sie den Betrieb der Website und die Erstellung weiterer Artikel unterstützen. Vielen Dank!

bottom of page